CDU Kreisverband Rotenburg (Wümme)

Aktuelles aus unserer Region

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Am Regierungsprogramm mitschreiben
Landkreis. „Deine Idee zählt“, so der niedersächsische CDU-Generalsekretär Sebastian Lechner als Ehrengast beim Empfang der Jubilare des CDU-Kreisverbandes Rotenburg (Wümme) im Haus am Luhner Forst. Lechner ging in seinem Grußwort neben dem Dank an die zu Ehrenden auf die breite Beteiligung der Basis bei der Erstellung des Regierungsprogramms für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022 ein und ermutigte die Anwesenden, noch Anregungen in den vorliegenden Entwurf einzubringen, der unter #weiterspringen im Internet abrufbar und für jedermann zugänglich ist.
Lechner berichtet weiter, dass die Niedersachsen-CDU sehr optimistisch in den Landtagswahlkampf zieht. „Schon jetzt ist die Union die treibende Kraft in der Koalition und wird alles daran setzen, ab Oktober wieder die Führungsrolle in Niedersachsen zu übernehmen“, so der Generalsekretär.
Zuvor hatte der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Dirk Stelling die über 30 CDU-Mitglieder begrüßt, die für 25 Jahre, 40 Jahr und 50 Jahr geehrt wurden und den Dank des Kreisverbandes für die langjährige Treue ausgesprochen
Landtagsabgeordneter Eike Holsten schloss sich den Dankesworten an und machte deutlich, dass es gerade diese Parteimitglieder sind, die bei den Wahlkämpfen eine feste Stütze für die Kandidatinnen und Kandidaten sind. Bei der Kommunalwahl ist die CDU dank eines guten Personaltableaus wieder stärkste Kraft in Niedersachsen geworden. „Diesen Anspruch haben wir auch für die Landtagswahl im Oktober“, so Holsten.
Nach einem reichhaltigen Grillbuffet fand noch eine Besichtigung des Flugplatzes statt. Geschäftsführer Achim Figgen ging auf die wirtschaftliche Bedeutung für den Landkreis Rotenburg ein. Besonders stolz ist er auf die Transall, die künftig für Besichtigungen hergerichtet werden soll und ein besonderes Highlight auf dem Gelände ist.
... Mehr sehenweniger sehen

Am Regierungsprogramm mitschreiben
Landkreis. „Deine Idee zählt“, so der niedersächsische CDU-Generalsekretär Sebastian Lechner als Ehrengast beim Empfang der Jubilare des CDU-Kreisverbandes Rotenburg (Wümme) im Haus am Luhner Forst. Lechner ging in seinem Grußwort neben dem Dank an die zu Ehrenden auf die breite Beteiligung der Basis bei der Erstellung des Regierungsprogramms für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022 ein und ermutigte die Anwesenden, noch Anregungen in den vorliegenden Entwurf einzubringen, der unter #weiterspringen im Internet abrufbar und für jedermann zugänglich ist. 
Lechner berichtet weiter, dass die Niedersachsen-CDU sehr optimistisch in den Landtagswahlkampf zieht. „Schon jetzt ist die Union die treibende Kraft in der Koalition und wird alles daran setzen, ab Oktober wieder die Führungsrolle in Niedersachsen zu übernehmen“, so der Generalsekretär. 
Zuvor hatte der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Dirk Stelling die über 30 CDU-Mitglieder begrüßt, die für 25 Jahre, 40 Jahr und 50 Jahr geehrt wurden und den Dank des Kreisverbandes für die langjährige Treue ausgesprochen
Landtagsabgeordneter Eike Holsten schloss sich den Dankesworten an und machte deutlich, dass es gerade diese Parteimitglieder sind, die bei den Wahlkämpfen eine feste Stütze für die Kandidatinnen  und Kandidaten sind. Bei der Kommunalwahl ist die CDU dank eines guten Personaltableaus wieder stärkste Kraft in Niedersachsen geworden. „Diesen Anspruch haben wir auch für die Landtagswahl im Oktober“, so Holsten. 
Nach einem reichhaltigen Grillbuffet fand noch eine Besichtigung des Flugplatzes statt. Geschäftsführer Achim Figgen ging auf die wirtschaftliche Bedeutung für den Landkreis Rotenburg ein. Besonders stolz ist er auf die Transall, die künftig für Besichtigungen hergerichtet werden soll und ein besonderes Highlight auf dem Gelände ist.Image attachmentImage attachment

Die Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahlkreise 53 Rotenburg mit unserem Kandidat Eike Holsten und 54 Bremervörde mit Dr. Marco Mohrmann sind eingereicht. Bitte schon mal den 09. Oktober 2022 für die Landtagswahl vormerken! ... Mehr sehenweniger sehen

Die Kreiswahlvorschläge für die Landtagswahlkreise 53 Rotenburg mit unserem Kandidat Eike Holsten und 54 Bremervörde mit Dr. Marco Mohrmann sind eingereicht. Bitte schon mal den 09. Oktober 2022 für die Landtagswahl vormerken!

In der CDU in Niedersachsen entscheiden die Mitglieder! Und natürlich auch über das Wahl- und Regierungsprogramm für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022. Der Entwurf liegt vor, soll am 08./09. Juli 2022 auf dem Landesparteitag in Lingen verabschiedet werden und ist unter www.weiterspringen.de abrufbar.
Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit, Änderungswünsche einzubringen! Mögliche Änderungen oder Ergänzungen sind bis zum 20. Mai 2022 an die CDU-Kreisgeschäftsstelle zu richten.
... Mehr sehenweniger sehen

In der CDU in Niedersachsen entscheiden die Mitglieder! Und natürlich auch über das Wahl- und Regierungsprogramm für die Landtagswahl am 09. Oktober 2022. Der Entwurf liegt vor, soll am 08./09. Juli 2022 auf dem Landesparteitag in Lingen verabschiedet werden und ist unter www.weiterspringen.de abrufbar. 
Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit, Änderungswünsche einzubringen! Mögliche Änderungen oder Ergänzungen sind bis zum 20. Mai 2022 an die CDU-Kreisgeschäftsstelle zu richten.
Mehr laden
Scroll to Top
X